scroll-up
Immer im Recht. Aktuelle Urteile und News

Herzlich Willkommen
Informieren Sie sich hier über unsere Kanzlei, die Anwälte und Mitarbeiter sowie unsere Tätigkeitsschwerpunkte.

Wir würden uns freuen, bald auch Sie in rechtlichen Fragen zu beraten!

Rufen Sie uns an:
0911 53 30 05

Montag bis Donnerstag: 08:00 - 12:30 UHR | 13:30 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:30 Uhr | 13:30 - 15:00 Uhr

Ihr Recht in guten Händen
Langjährige Erfahrung und fundiertes Wissen ist die Grundlage für Ihre kompetente Rechtsberatung. Darauf können Sie sich verlassen.

Wir würden uns freuen, bald auch Sie in Rechtlichen Fragen zu Beraten!

Rufen Sie uns an:
0911 53 30 05

Montag bis Donnerstag: 08:00 - 12:30 UHR | 13:30 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:30 Uhr | 13:30 - 15:00 Uhr

Unsere Tätigkeitsgebiete
Privatpersonen und Unternehmen vertrauen seit Jahren der Kanzlei Hoffman - Christlein. Unsere Tätigkeitsgebiete sind das Ergebnis aus kompetenz und Erfahrung.

Wir würden uns freuen, bald auch Sie in Rechtlichen Fragen zu Beraten!

Rufen Sie uns an:
0911 53 30 05

Montag bis Donnerstag: 08:00 - 12:30 UHR | 13:30 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:30 Uhr | 13:30 - 15:00 Uhr

Herzlich Willkommen
Unser engagiertes Team betreut Sie mit fachlicher Kompetenz und Passion.

Wir freuen uns auf Sie.

Rufen Sie uns an:
0911 53 30 05

Montag bis Donnerstag: 08:00 - 12:30 UHR | 13:30 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:30 Uhr | 13:30 - 15:00 Uhr

Hilfe bei Rechtsproblemen
Wir bieten kompetente Rechtsberatung im Raum Nürnberg, Fürth, Erlangen und der ganzen Metropolregion.

Wir würden uns freuen, bald auch Sie in Rechtlichen Fragen zu Beraten!

Rufen Sie uns an:
0911 53 30 05

Montag bis Donnerstag: 08:00 - 12:30 UHR | 13:30 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:30 Uhr | 13:30 - 15:00 Uhr

Arrow
Arrow
Slider
Bau- und Architektenrecht

Vergabe von Bauaufträgen.
Prüfung und Abschluss von Bau-, Architekten- und Ingenieurverträgen.
Begleitung in der Bauphase (Stellung und Austausch von Sicherheiten.
Fristenüberwachung, Kündigung).
Vergütung von Bauunternehmern, Architekten & Ingenieuren, insbesondere nach Kündigung.
Nachträge, z. B. Bauzeitverzögerung, Baugrundrisiko.

Versicherungsrecht

Abschluss von Versicherungsverträgen. Beratung von/durch Versicherungsvermittlern, -maklern, Finanzdienstleistern.
Beratung und Durchsetzung / Abwehr von Ansprüchen in folgenden Versicherungssparten:
Sachversicherungen (z.B. Wohngebäude-, Hausrat-, Industrielle Sachversicherung).
Haftpflichtversicherungen (z.B. Privat-, Berufshaftpflicht, Produkthaftpflicht, D&O).
Schadensversicherungen (z.B. Vermögensschadenhaftpflicht für Banken, Rechtsanwälte,
Notare, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Unternehmensberater).

Arbeits- u. Vertragsrecht

Gestaltung von Arbeitsverträgen.
Abwehr von Kündigungen.
Durchsetzung von Lohn-/Gehaltsansprüchen.
Überprüfung von Arbeitszeugnissen.
Unterstützung bei der einvernehmlichen Beendigung von Arbeitsverhältnissen.
Betriebliche Altersversorgung.

Steuerrecht

Klage vor den Finanzgerichten.
Vertretung im Besteuerungsverfahren vor dem Finanzamt, insbesondere Einspruch.
Aussetzung der Vollziehung von Steuerbescheiden.
Beratung bei steuerlicher Gestaltung.
Überprüfung von Besteuerungsgrundlagen.

Bank- und Kapitalmarktrecht

Recht der Kontoführung: Eröffnung, Führung, Kündigung.
Zahlungsverkehr: Überweisung, Lastschrift, Kreditraten.
Prüfung/Widerruf/Kündigung von Verbraucherkrediten, Bau- u. Immobiliendarlehen.
Prüfung von Kapitalanlagegeschäften, insbesondere Aufklärungs-/Beratungspflichten, Prospekthaftung z.B. bei geschlossenen Fonds (Immobilienfonds, Schifffonds etc.).

Handels- und Gesellschaftsrecht

Beratung bei Gründung u. Beendigung von Personen- und Kapitalgesellschaften.
Erstellung von Gesellschaftsverträgen.
Beratung rund um den Geschäftsführervertrag.
Durchsetzung von Ansprüchen aus Gesellschaftsverträgen.
Unterstützung bei u. Durchführung von der Abwicklung/ Auflösung von Gesellschaften.
Vertriebsrecht: Handelsvertreter, Vertragshändler, Franchise.

Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Prüfung und Erstellung von Mietverträgen.
Durchführung / Abwehr von Mieterhöhungen.
Prüfung von Betriebskosten- und Hausgeldabrechnungen.
Beendigung und Abwicklung von Mietverhältnissen.
Beschlussanfechtungen nach WEG.

Ehe- und Familienrecht

Erstellung von Eheverträgen.
Durchführung von Scheidungsverfahren.
Geltendmachung von Unterhaltsansprüchen.
Umgangsrecht.
Sorgerecht.

Verkehrsunfallrecht

Durchsetzung von Schadensersatzansprüchen.
Schmerzensgeld.
Haushaltsführungsschaden.
Verdienstausfallschaden.
Abwehr von unberechtigten Schadensersatzforderungen.

Andreas Hoffmann
Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht

Baurecht | Arbeitsrecht | Kapitalanlagerecht | Bankrecht
Versicherungsrecht

zur vita

Andrea Genz-Zambureck

Mietrecht | Versicherungsrecht | Wohnungseigentumsrecht | Verkehrsrecht | Familienrecht

zur vita

Carina Kißkalt
Rechtsanwaltsfachangestellte

Fachsekretariat

zur vita

Yvonne Brett

Fachsekretariat | Buchhaltung

zur vita

Donika Gasi

Auszubildende

zur vita


Über uns

Unsere Kanzlei wurde am 01.01.1956 von den Rechtsanwälten Dr. Hans Braun und Hermann Witt gegründet. Im Jahr 1968 trat Rechtsanwalt Günter F. Christlein in die Sozietät ein und führte diese mit Rechtsanwalt Karlheinz Christlein nach dem Ausscheiden von Dr. Braun fort. Zum 01.01.2011 trat dann Rechtsanwalt Andreas Hoffmann in die Kanzlei ein und führt diese seit dem Ausscheiden von Rechtsanwalt Günter F. Christlein zum 30.06.2011 und Rechtsanwalt Karlheinz Christlein zum 31.12.2011 unter der Firmierung „Rechtsanwälte Hoffmann ∙ Christlein“ fort. Seit März 2012 praktiziert zudem Frau Rechtsanwältin Andrea Genz-Zambureck in der Kanzlei Hoffmann ∙ Christlein. Die Anwälte der Kanzlei Hoffmann ∙ Christlein verfügen über langjährige Erfahrungen.

 

Verweigerung des Buchauszugs als wichtigen Grund für die Kündigung des Handelsvertreters - OLG Karlsruhe, Urt. 14.07.2017, Az. 9 U 9/15 = IHR 2018, 81

Das OLG Karlsruhe ( Urt. 14.07.2017, Az. 9 U 9/15 = IHR 2018,...mehr

Dieselskandal 3: Rücktritt vom Kauf wegen Dieselskandal trotz installierten Softwareupdate ist möglich - OLG Köln, Beschluss 27.03.2018, Az. 18 U 134/17 = NZG 2018 Heft 12 VII

Das OLG Köln ( Beschluss 27.03.2018, Az. 18 U 134/17 = NZG 2...mehr

Dieselskandal 2: Rücktritt bei manipulierter Software im gebrauchten PKW - OLG Köln, Hinweisbeschluss 20.12.2017, Az. 18 U 112/17 = NJW-RR 2018, 373

Das OLG Köln (Hinweisbeschluss 20.12.2017, Az. 18 U 112/17 = ...mehr

Dieselskandal 1: Auskunfts- und Überwachungspflicht bei der Obergesellschaft Porsche SE - LG Stuttgart, Urt. 19.12.2017, Az. 31 O 33/16 KfH = AG 2018, 240

Das LG Stuttgart hat ein Urteil zur Compliance der Obergesells...mehr

Erbschaftsteuer für Wohnungsunternehmen - BFH Urt. 24.10.2017, Az. II R 44/15 = BB 2018, 547

Erbschaftsteuer für Wohnungsunternehmen Der BFH (Urt. 24.10....mehr

Kündigung Verträge Opel-Händler

Kündigung Verträge Opel-Händler Opel als Teil von PSA kün...mehr

Ihr Weg zu uns