Hoffmann · Christlein Rechtsanwälte scroll-up
Immer im Recht. Aktuelle Urteile und News

Dieselskandal 15: Mercedes Vito und betroffene Motorenreihen – Wirtschaftswoche 01. Juni 2018

erstellt am: 04.06.18 | Aktuelle Urteile

Dieselskandal 15: Mercedes Vito und betroffene Motorenreihen – Wirtschaftswoche 01. Juni 2018

Die Wirtschaftswoche meldet, dass die beiden weit verbreiteten Motoren OM642 und OM651 im Verdacht stehen. Den Vier-Zylinder-Motor OM651 gibt es in zwei Varianten; 1,8 l oder 2,2 l Hubraum. Beim OM642 mit 3,0 l Hubraum handelt es sich um einen V6-Dieselmotor, der schon seit 2005 produziert wird und z. Zt. zwei Baureihen mit ihm ausgestattet werden. Auch der Motor OM622, der in vom Kraftfahrt-Bundesamt beanstandeten Vito-Modellen als Antriebsaggregat dient.

Selbst das eher zurückhaltende OLG Nürnberg (Urt. 24.04.2018, Az. 6 U 409/17) lehnt die Rückabwicklung des Kaufs eines VW Tiguan 4Motion 2.0 l TDI mit Diesemotor EA 189 nur noch wegen einer zu kurz bemessenen Nachbesserungsfrist ab. Die juristische Argumentation ist gewunden und diskussionsfähig. 

Wir unterstützen Sie gerne bei der Rückgabe von Dieselskandal-Fahrzeugen,

Andreas Hoffmann
Rechtsanwalt
4. Juni 2018